Ein Überblick über vergangene Aktionen

Aktionen 2021


Archivierter Beitrag zur Corona Notversorgung

Liebe Freunde und Unterstützer,

 

aufgrund der derzeitigen Lage haben die Helferfreunde Frankfurt sich dazu entschlossen, gemeinsam mit vielen Unterstützern, die Notversorgung für wohnungslose und bedürftige Mitmenschen in Frankfurt und Umgebung auch während der Corona Pandemie zu sichern.

Seit dem 21.03.2020 sind wir bereits im Rahmen der Corona Notversorgung im Einsatz und verteilen ab jetzt Samstags auf der Zeil, in den Seitenstrassen der Zeil und am Sonntag am Flughafen Lunchpakete für ca. 2 Tage.
Zusätzlich werden ab Sonntag auch das Wohnheim der Weser 5 und die Teestube Jona mit Lebensmitteltaschen versorgt.

 

Wie kann man uns bei der Notversorgung unterstützen:

Durch aktive Mithilfe:

Unser freundliches Team freut sich immer über neue Helfer*innen beim Packen und Verteilen.

Wenn ihr interessiert seid unser Team mit eurer tatkräftigen Unterstützung zu verstärken, schreibt uns gerne eine

E-Mail mit folgenden Daten an :

helferfreunde-frankfurt@gmx.de

- Vollständiger Name
- Adresse mit Wohnort
- Tel./Handy
- Auto/Führerschein : ja/nein
- Mitglied in der Whats-App-Gruppe "Coronahilfe Helferfreunde" werden: ja oder nein


Durch Sachspenden:

Einen Überblick über den aktuellen Bedarf an Sachspenden findet ihr hier

Wenn ihr uns mit Sachspenden unterstützen wollt, schreibt uns auch hier gerne eine E-Mail an


helferfreunde-frankfurt@gmx.de

und teilt uns kurz mit was ihr genau Spenden möchtet und ob ihr es selber zu uns bringen könnt, oder ob ihr eine Abholung benötigt.
Gerne könnt ihr uns auch weitere Kontakmöglichkeiten wie z.B. eine Handy/Festnetznummer in der E-Mail nennen.

Durch Geldspenden:


Unsere Bankverbindung und alle weiteren Infos zur Geldpende findet ihr hier

Solltet ihr den Wunsch haben als Spender auf der Homepage und in den Sozialen Medien genannt zu werden, sendet uns hierzu bitte eine kurze E-Mail an: helferfreunde-frankfurt@gmx.de

 

WICHTIGE INFO: Als Initiative dürfen wir KEINE Spendenquittung ausstellen!

 
Eine wichtige bitte: Wenn ihr uns eine E-Mail gesendet habt, seit bitte geduldig. Es kann es durchaus einige Tage dauern bis ihr Antwort erhaltet. Die Arbeit für die Helferfreunde erfolgt Ehrenamtlich neben dem Beruf, der Familie etc.

Vielen Dank für euer Verständnis!

 

Bedarfsliste für die Corona Notversorgung:

- Getränke 0,5l Flaschen (Wasser, Limonade, Cola, Fruchtsäfte. Kein ALKOHOL)

- Konserven aller Art mit Laschen zum Öffnen

- Fertiggerichte für Mikrowelle (z.B. für bedürftige Mitmenschen mit Wohnung bzw. Wohnheime)

- Obst und Gemüse (Annahme nur Freitags (17-19 Uhr) und Samtags (12-15 Uhr)
---> Adresse zur Abgabe bitte per E-Mail anfragen, vielen Dank.

- Süssigkeiten ohne Alkoholfüllung

- Hygieneartikel für Damen und Herren

- Grundnahrungsmittel: Nudeln, Reis, Mehl, Hefe, Zucker

- Taschentücher, Klopapier, Feuchttücher

- Desinfektionsmittel, Handschuhe, Mundschutz

 

Folgende Initiativen, Firmen, Vereine unterstützen diese Notversorgung:

- Frankfurter Tafel e.V.

- Gaststätte "Luftikus"

- Imbiss Oase

- Ehrenamtsbüro der Stadt Frankfurt

- Initiative: Markus und seine Freunde auf der Strasse // Nachbarschaftslebensmittelhilfe Gießen und Umgebung

- Kerry Reddigton Services GmbH

Aktionen 2020


Aktionen 2019


30.11.2019 Benefizveranstaltung zugunsten von Ailina, Jesse und den Helferfreunden

Die Pressemitteilung zur Aktion:

Die Familien von Ailina und Jesse stehen vor besonderen Herausforderungen.

Die 7-jährige Ailina leidet von Geburt an am Rett-Syndrom. Sie kann weder sprechen noch laufen. Ihre Eltern versuchen mit vielen Aktionen, wie einer jährlichen Adventskalender-Versteigerung und Tombolas bei verschiedenen Veranstaltungen, einen regelmäßigen Besuch bei den Delfinen auf Curacao zu ermöglichen. Sie war bereits 4 Mal dort und hat jedes Mal deutliche Fortschritte gemacht. Informationen über die Krankheit und die aktuellen Möglichkeiten, ihnen dabei zu helfen gibt es auf der Facebook-Seite  Ailina’s Welt mit dem Rett-Syndrom

Zum ersten Mal zu den Delfinen möchte Jesse. Die Ärzte konnten seiner Krankheit bisher noch keinen Namen geben. Er ist 9 Jahre alt, doch auf dem Entwicklungsstand eines 2-Jährigen. Die Familie hat große Hoffnung, dass auch ihm die Delfintherapie helfen kann. Informationsseite: www.jesse-dihn.de

Für die beiden organisieren die Helferfreunde Frankfurt am 30.11.19 von 14 bis 23 Uhr eine Benefizveranstaltung in der Weißfrauenkirche in Frankfurt. Die Erlöse werden zu gleichen Teilen auf die beiden Kinder und die Organisation der Helferfreunde verteilt. Zudem wird eine Spende in Höhe von 250 € an die Familie des kleinen Oscars gehen, der mit 6 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren hat, um sie bei den Beerdigungskosten zu unterstützen.

Die Helferfreunde Frankfurt haben sich der schnellen und unbürokratischen Hilfe für Menschen in Notlagen verschrieben. Unter anderem durch Spendensammlungen, Obdachlosenspeisungen und entsprechenden Verteilaktionen versuchen sie, das Leben der bedürftigen Menschen zu erleichtern.

Die Veranstaltung wird unterstützt u.a. von den Minis der Heddemer Käwwern , Nieder Carneval Club e.V. und der Tanzgarde 2008 e. V. Steinbach. Das American Football-Team Frankfurt Universe schicken ihr Maskottchen Franky Galaktic mit ein paar Cheerleadern vorbei. Musikalisch gibt es Auftritte von Lemonski und Partymann Atze.

Das Rahmenprogramm setzt sich zudem aus Infoständen, einer Tombola, Kinderschminken und einigem anderen zusammen.

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt werden.

Die Schirmherrschaft übernimmt Dr. Oliver Strank, Ortsvorsteher des Ortsbeirates 1 und stellv. Vorsitzender der SPD Unterbezirk Frankfurt. Weite Informationen zur Veranstaltung findet man unter: www.helferfreunde-frankfurt.net


1. Speisung im Jahr 2019

 

Am Donnerstag, den 4.4.2019 fand unsere 1. Speisung im Jahr 2019 bei unseren Freunden des Tagestreff Weißfrauen statt. 150 Portionen Leberkäse/Püree/Mischgemüse , 30 Portionen Nudelauflauf und 180 Portionen Kirschjoghurt konnten wir innerhalb von 1 1/2 Stunden ausgeben und erlebten dadurch unsere schnellste Speisung. Ein Dank gilt unseren Freunden von Fleckenbühler e.V. , den Helfer*innen, Sylvia für Ihre gesponserte Möbel und Geldspende und an Markus Machens von Möbelschnäppchen & Mehr für eine komplette Ladung Sachspenden, 120 Liter Getränke, Verpackungsmaterial und an Andreas Eberbach für Becher. Über die Arbeit der Helferfreunde Frankfurt konnte sich diesesmal Herr Korte (FDP-Vorsitzender vom Ortsbeirat 1) überzeugen.

 

Helfer*innen: 10

Ehrenamtliche Stunden: 75 Stunden


Teilnahme am Frankfurter Umzug 2019

 

Am 03.03.2019 nahmen wir in Koorperation mit DRK Frankfurt Ortsverein Süd mit den angehörigen Bereitschaften Niederrad, Oberrad und Sachsenhausen und ihren Jugendgruppen am Frankfurter Fastnachtsumzug teil. Bei einem ausgiebigen Frühstück ging es gestärkt zum Aufstellplatz wo wir uns auf den Umzug einstimmten. Dank vieler Spender*innen konnten wir viele kleine und grosse Zugzuschauer*innen mit Süssigkeiten und Kleinspielzeug und etc. beglücken. Nach dem Umzug ging es gemeinsam zum Grillen ins DRK Heim Niederrad. Ein Dank alle Zugteilnehmer*innen, Spender*innen und an alle die bei den Vor- und Nachbereitungen geholfen haben.

 

Teilnehmer gesamt : ca. 60

Vorbereitungen: ca. 150 Stunden


Spendensammlung am 17.02.2019

 

Nach dem erfolgreichen akute Spendensammlung am 27.01.2019 sammelten wir auch am 17.2.2019 wieder Spenden für bedürftige Mitmenschen in Frankfurt. Auch dieses mal ein voller Erfolg. Bemerkenswert waren der Besuch von unseren auswärtigen Unterstützer Markus Machens aus Giessen und Petra mit Familie aus dem Westerwald. Es wurden 175 Lunchpakete mit ca. 400 belegte Brote gepackt und ca. 75! Säcke Bekleidung sortiert und an folgende Einrichtungen verteilt:

- Winterübernachtung Eschersheimer Tor

- Weser 5

- Teestube Jona

 

Helfer*innen: 12

ehrenamtliche Stunden: 100 Stunden


Akute Spendensammlung am 27.01.2019

 

Am Sonntag, den 26.01.2019 waren mehrere Helfer*innen für wohnungslose und bedürftige Mitmenschen im Einsatz. Es wurden 260 Lunchpakete gepackt, 600 Sandwiches geschmiert und ca. 50 grosse Säcke Bekleidung sortiert. Diese wurden an folgende Einrichtungen verteilt: 

- Winterübernachtung Eschersheimer Tor

- Teestube Jona

- Winterübernachtung Tagestreff Weißfrauen

- Franziskustreff

- Wohnpark Ost

- Weser 5

 

Helfer*innen: 11

ehrenamtliche Stunden: 80  Stunden

Aktionen 2018


10.2.2018 Besuch von Kinderumzug und Tag des Kindeshospiz (2  Personen) //  6 Stunden

11.2.2018 Teilnahme am Frankfurter Karnevalsumzug mit 18 Teilnehmern (Zusammen mit AKHD) // 120 Stunden +

80 Stunden Vorbereitung


5.4.2018 1. Verteilung 2018 im Tagestreff mit Fleckenbühler e.V., Frankfurter Tafel e.V. , Bäckerei Denningers , Black Box Burger, Gruppe Balagokulam (30 Helfer/innen) 150  Stunden  + 150 Stunden Vorbereitung


2.5.2018 2 Spendenpakete von FanHouse für Alina und Johannes entgegengenommen (2 Personen) 4 Stunden


26.5.2018 Gemeinsame Spendensammlung mit Soziale Kuttenfreunde Frankfurt (2 Personen) 8 Stunden


14.6.2018 2. Grillfest für bedürftige Mitmenschen (40 Helfer/innen) 320 Stunden

Weihnachtspatenaktion 2018 

 

Im Dezember 2018 haben wir bei unserer Weihnachtspatenaktion für 81 Kinderwünsche Paten gefunden und konnten so für viele leuchtende Kinderaugen beim Geschenke auspacken sorgen. Ein großes Danke an alle Paten.

 

ehrenamtliche Stunden: 200 Stunden überwiegend logistische Arbeiten


Weihnachtstütenaktion 2018

 

Im Dezember 2018 konnten wir Dank einer großen Kalenderspende von http://www.foodfighters.biz/ mehrere Einrichtungen/Organisationen mit kleine Weihnachtstütchen überraschen: u.a. DRK OV Süd, Haus Fleckenbühl Frankfurt, Nachbarschaftshilfe Landshut, Waidler helfen e.V. uvm.

 

Helfer*innen: 2*5

ehrenamtliche Stunden: 60 Stunden (Tütchen packen und verteilen)


Weihnachtsspendenübergabe 2018 - Weser 5

 

Anfang Dezember 2018 konnten Wir , Dank Spenden von Markus Machens und einem anonymen Spender den Bewohner tolle Kalender und Geschenke an die Bewohner des Wohnheimes des Diakoniezentrum Weser 5 übergeben.

 

Helfer*innen: 5

ehrenamtliche Stunden:  10 Stunden


Weihnachtsmarkt Niederrad 2018

 

Am 30.November 2018 und 1. Dezember 2018 nahmen wir zum zweiten Mal am Niederräder Weihnachtsmarkt teil. Mit einem tollen Stand konnte man sich an beiden Tagen über unsere Arbeit informieren und sich mit diversen Getränke und Kuchen beköstigen. Aufgrund des Standortes war zwar nicht wie im ersten Jahr zu viel los am Stand, aber das hält uns nicht davon ab, auch im Jahr 2019 einen Stand zu haben. 

 

Helfer*innen: 3

ehrenamtliche Stunden: 24 Stunden


3. Speisung 2018 im Tagestreff Weißfrauen 

 

Am 18.10.2018 fand unsere 3. Speisung im Jahr 2018 statt. Wieder wurden wir von tollen Vereinen und Firmen, wie z.B. Fleckenbühler e.V., Bäckerei Denningers und Tafel Frankfurt e.V.. Es wurden 150 Gäste bewirtet und jeder Gast konnte sich auch wieder 3 Hygieneartikel aussuchen und Yassine hat kostenlos Haare geschnitten. Vielen lieben Dank an alle Helfer*innen und Unterstützer*innen.

 

Helfer*innen: 14

ehrenamtliche Stunden: 90 Stunden


Teilnahme bei "Benefiz für Kids" 2018 

 

Am 5.August 2018 konnten wir mit einem Infostand und mit tollen Kindersachspenden am diesjährigen "Benefiz für Kids" teilnehmen. Bei strahlenden Wetter wurde an diesem Tag für Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Frankfurt/Hanau, ASB Wünschewagen und für uns gesammelt. Ein großes Lob und Danke gilt den Organisatoren Rita Förster und Jens Meißner!

 

Helfer*innen: 3

ehrenamtliche Stunden: 20

 



Teilnahme bei "BBQ-RUN" 2018 

 

Zum ersten Mal konnten wir ein Stand bei der Benefizveranstaltung "BBQ Run" betreuen. Bei uns gab es selbstgebackenen Kuchen und lecker Kaffee mit und ohne Eis... Nach Abzug der Kosten konnten wir neben Tombola-Preise auch 50 Euro in die Spendenkasse schmeißen. Ein Dank gilt dem Orga-Team um Kim und Dennis und unseren fleißigen Bäcker*innen.

 

Helfer*innen: 4

ehrenamtliche Stunden: 25 Stunden


Versteigerung zugunsten von 2 erkrankten Kinder

 

Versteigerung zugunsten von zwei schwer erkrankten Kindern Anfang Mai. Für das Fan-Paket "Johannes" wurden 75 Euro an Konto Johannes überwiesen. Für Ailina kamen sogar 100 Euro für Ihre Delphintherapie mit Ihrem Fan Paket zusammen. Wir bedanken uns bei FanHouse für die zur Verfügung der tollen Fan-Pakete und Danke an alle die mitgeboten haben

 

Helfer*innen: 2

ehrenamtliche Stunden: 10 Stunden (Mit Nach- und Vorbereitung)

 


Teilnahme am Frankfurter Karnevalsumzug 2018 

 

Teilnahme am Frankfurter Karnevalsumzug 2018 in Koorperation mit dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Frankfurt/Hanau und Ehrengäste aus Landshut und Hof/Nürnberg

 

Teilnehmer*innen: 17

ehrenamtliche Stunden: 100 Stunden (Vorbereitungen)


Fahrt zu Heimatstern e.V. München 

 

Am Samstag, den 18.11.2017 ging es mit Andreas bender von Rhein-Main-hilft Richtung München zu Heimatstern e.V. . Mit einem vollen Sprinter mit Sachspenden kamen wir gegen frühen Nachmittag sehr gut gelaunt an und wurden sehr herzlich empfangen. Wir danken alle Spendern, die uns mit Sachspenden und nötigem Geld ausgestattet haben. 

 

Teilnehmer*innen: 2

ehrenamtliche Stunden: 40 Stunden (mit Vorbereitung)


Nikolausfeier für Frankfurter Familien 

 

Am 6.12.2017 fand im DRK-Heim Niederrad unsere große Nikolausfeier für Frankfurter Familien statt. Dieser nachmittag wurde sehr breichert von unserem Magier "Magic Didi" und durch den Besuch des Nikolaus. Bei leckeren Kuchen und Kaffee , gestiftet von unseren Freunden von Fleckenbühler e.V., konnten die Kinder bei angenehmen Atmosphäre Nikolaus feiern

 

Teilnehmer*innen: 70 Kindern und 16 Helfer*innen

ehrenamtliche Stunden: 150 Stunden (Vorbereitung incl.) 


Teilnahme am Hedderheimer Karnevalsumzug "Klaa Paris" 

 

Am Karnevalsdienstag nahmen wir mit einigen Helferfreunde auch bei Karnevalsumzug "Klaa Paris in Heddernheim teil. Bei mässigem Wetter war die Stimmung sehr gut und so fand diese Karnevalssession einen schönen Ausklang. Durch die Teilnahme an den Umzüge konnten wir den Mitmenschen auf uns aufmerksam machen und freuen uns auf viele gemeinsame Aktionen.

 

Teilnehmer*innen : 9

ehrenamtliche Stunden: 50 Stunden (Vorbereitungen)

 


Teilnahme am Frankfurter Karnevalsumzug 2017 

 

Mit einigen von Helferfreunde Frankfurt nahmen wir als kleine Gruppe bei CTV "Die Krätscher" teil. Es hat viel Spaß gemacht und die Teilnahme am Frankfurter Karnevalsumzug soll in den nächsten Jahren zur Tradition der Helferfreunde Frankfurt werden. 

 

Teilnehmer*innen: 10

ehrenamtliche Stunden: 90 Stunden (Vorbereitungen)